Made with MAGIX
© HW 2015
Skiabteilung Skiabteilung

Skiabteilung TV 1848 Guntersblum

Die Skiabteilung des TV 1848 Guntersblum führt derzeit pro Saison zwei Fahrten durch, wobei nach Möglichkeit immer wieder neue Ziele angesteuert werden.  Mitfahren kann jedermann, auch ohne Vereinszugehörigkeit. Selbstverständlich sind auch Snowboarder, Skilangläufer und Wanderer willkommen.  Weitere Informationen erhalten sie bei :
TV 1848 Guntersblum

Geplante Fahrten in 2021

Liebe Skifreunde, im nächsten Jahr hat die Skiabteilung geplant vom 13.03. bis 20.03.2021 nach Hüttschlag / Großarltal und vom 27.03. bis 03.04.2021 nach Burgeis zu fahren. Inwieweit diese Fahrten stattfinden können bzw. welche Einschränkungen zu erwarten sind, lässt sich gegenwärtig nicht abschätzen. In Zeiten von Corona ist leider keine zuverlässige Planung möglich. Bisher gibt es für unsere Fahrten noch keine offizielle Ausschreibung. Ihr könnt Euch jedoch an den Preisen der vergangenen Saison orientieren. Erfahrungsgemäß ist mit einer geringfügigen Preissteigerung zu rechnen. Die Hotels sind gebucht und Anmeldungen für beide Fahrten liegen bereits vor. Mit dem Beginn der Skisaison im Dezember 2020 wird sich sicherlich nach einigen Wochen zeigen wie der Skibetrieb in der Praxis abläuft, und ob es Auswirkungen auf die Infektionszahlen gibt. Es bleibt abzuwarten wie sich die Lage generell entwickelt, und ob eine Reise in die Alpen möglich sein wird. Wir lassen wieder von uns hören, sobald die geplanten Termine näher rücken und es genügend Anhaltspunkte gibt, die es erlauben eine Aussage darüber zu treffen, ob und in welcher Form die Skifahrten durchgeführt werden können. Bis dahin passt alle auf Euch auf und bleibt gesund! Skiabteilung TV 1848 Guntersblum
Fahrten abgesagt
Gunter Rettinger Skiabteilung 06249 - 1504 grettinger@t-online.de
Alexander Westhäuser Skiabteilung 06249 - 80237 westhaeuser_S21@web.de

Termine 2021

Liebe Skifreunde,

für das nächste Jahr haben wir wieder zwei Skifreizeiten geplant, und zwar

>> 127. Skifreizeit <<

vom 13.03. bis 20.03.2021 nach Hüttschlag / Großarl / Österreich

>> 128. Skifreizeit <<

Jugend- und Familien-Skifreizeit

vom 27.03. bis 03.04.2021 nach Burgeis / Südtirol / Italien

Hallo Skigemeinde,

der erste Monat des neuen Jahres ist um und noch immer gibt es erhebliche Auflagen, was das Reisen nach Österreich sowie nach Südtirol/Italien betrifft. Die Lifte in Österreich sind seit 25.12.20 in Betrieb, in Italien ist die Aufnahme des Skibetriebes ab Mitte Februar in der Planung. Ob dies jedoch umgesetzt werden kann, ist noch fraglich. Die Hotellerie sowie die Hütten sind noch geschlossen. Auch wenn in Österreich und Südtirol der Skibetrieb fortgesetzt bzw. aufgenommen werden kann und Übernachtungen wieder möglich sind, so gibt es für Touristen weiterhin Auflagen, die Gruppenfahrten wie sie die Skiabteilung des TVG plant, unmöglich machen. Im Wesentlichen sind es folgende Punkte, die uns dazu bewegt haben, unsere Fahrten abzusagen: Für die Länder Österreich und Italien gibt es vom Auswärtigen Amt derzeit noch Reisewarnungen. Österreich schreibt bei Einreise eine Quarantäne von 10 Tagen vor.Diese Regelung gilt aktuell bis zum 1.03.2021 Für Südtirol ist ein negatives Testergebnis vorzuweisen. Deutschland schreibt bei der Rückreise nach Deutschland ebenfalls eine Quarantäne vor. Im Bus besteht auf der ganzen Fahrt Maskenpflicht. Alle diese Auflagen sowie verantwortungsvolles Handeln haben uns dazu bewegt, die Fahrten abzusagen. Wir bedauern sehr, dass die Fahrten, auf die wir uns sicherlich alle sehr gefreut haben, in diesem Jahr nicht durchgeführt werden können und bitten um Euer Verständnis. Wir planen jedoch die Fahrten im nächsten Jahr mit den gleichen Zielen durchzuführen. Die genauen Termine werden noch bekanntgeben. Personen, die sich bereits mit einer Anzahlung angemeldet haben, werden wir die Anzahlung zurücküberweisen. Seid weiterhin achtsam und passt auf Euch auf, so dass wir uns alle gesund wieder sehen. Viele Grüße Axel Westhäuser Gunter Rettinger Skiabteilung TV 1848 Guntersblum
· · · · ·