Made with MAGIX
© HW 2015
Kinderturnen Kinderturnen
Das Turnen ist unentbehrlich für die gesunde Entwicklung eines Kindes. Kinderturnen bedeutet spielen, laufen, springen und balancieren - dem Kind wird eine wirklich vielseitige Spiel- und Bewegungserfahrung geboten. Das gemeinsame Erleben in der Gruppe und der Spaß gehören natürlich dazu. Das Kinderturnen stellt die Wurzel und zugleich Grundausbildung für alle weiteren Sportarten dar und ist für Kinder von 3 bis 12 Jahren. Im Eltern-Kind-Turnen können Eltern mit jüngeren Kindern ab ca. 8 Monate teilnehmen.
Kurzbeschreibung Hier turnen Jungs ab der 1. Klasse. Im Vordergrund stehen: o Koordinationsschulung o Turnen an verschiedenen Geräten o Trampolinturnen o kleine und große Spiele. Wobei auch der Spaß sicherlich nicht zu kurz kommt
Kurzbeschreibung für Eltern-Kind-Turnen: In eigener Sache – Stand 27.06.2020: Nach mehr als 24 Jahren wird das Eltern-Kind-Turnen am Freitagvormittag in der Schulturnhalle unter meiner Leitung zukünftig nicht mehr stattfinden. Die Schulleitung und die Verbandsgemeindeverwaltung haben dem Turnverein mitgeteilt, dass es zukünftig nicht mehr möglich ist, am Freitagvormittag regelmäßig ein Drittel der Schulturnhalle für das Angebot des Vereins „Eltern-Kind-Turnen“ abzuteilen. Die Turnhalle ist während der Schulzeiten vorrangig zur schulischen Nutzung freizuhalten, außerschulische Nutzung schränkt die Schule in ihrer Freizügigkeit ein. weiter lesen Kurzbeschreibung für Kinderturnen: Für alle Kinder ab 3 Jahren bieten wir Turnstunden ohne Begleitung eines Erwachsenen in 2 Altersgruppen an. Erste Gruppe 3+4 Jahre: Die Stunde beginnt im Kreis mit einem Begrüßungsritual. Danach geht es ans Aufwärmen – durch Springen, Hüpfen, Laufen und verschiedene Übungen werden spielerisch alle Muskeln mobilisiert. Erst dann geht es daran, einen Geräteparcour zu erobern. Hier gilt es spielerisch die Kinder an die typischen Turnelemente heranzuführen – insbesondere Rolle, Sprung, Stützen, Balancieren werden geübt. Die Gerätelandschaft variiert von Stunde zu Stunde und die Kinder lernen dabei alle Geräte einer Turnhalle in verschiedenen Kombinationen kennen. Jedes Kind kann frei wählen, welche Geräte es wie oft ausprobiert. Aufgrund der unterschiedlichen Angebote sind immer verschiedene Schwierigkeitsstufen vorhanden und jedes Kind kann seinen Fähigkeiten entsprechend alle Bewegungsmuster trainieren. Zum Abschluss der Stunde treffen sich nochmals alle Teilnehmer im Kreis und die Stunde wird gemeinsam mit einem Abschlussritual beendet. Zweite Gruppe ab 5 Jahre: Sobald die Kinder ihren 5. Geburtstag gefeiert haben, können sie in die nächste Gruppe wechseln. Auch hier beginnt die Stunde mit einem Begrüßungsritual bevor es ans Aufwärmen geht. Da die Kinder nun bereits älter sind, werden die Anforderungen auch angepasst. Obwohl auch in dieser Stunde der Spaß an der Bewegung im Vordergrund steht, versuchen wir den Kindern die Grundlagen des Turnens mit auf den Weg zu geben. Koordination, Kraft und Ausdauer als Grundlagen des Turnens zu schulen, sind ein Ziel der Stunde. Der Geräteparcour wird nicht länger frei erkundet, sondern es werden verschiedene Bewegungsaufgaben gemeinsam bewältigt. Bevor sich alle mit dem obligatorischen „Luftballon“ nach Hause verabschieden, findet ein gemeinsames Abschlussspiel statt.
Lizenzen: C-Trainer-Fitness- und Gesundheitssport B-Trainer-Prävention im Kinderturnen B-Trainer-Haltung und Bewegung B-Trainer-Herz-Kreislauftraining
TV 1848 Guntersblum
Kurzbeschreibung Die Übungen an den Geräten verlangen Geschicklichkeit und Kraft. Für das Leistungsturnen werden nur Mädchen ausgesucht und angenommen, die sich als besonders qualifiziert erweisen. Zum Einsatz kommen u. a. folgende vier Geräte: Sprung Stufenbarren Schwebebalken Boden Ziel ist es, die Fertigkeiten so auszubauen und zu festigen, dass eine Teilnahme an Wettkämpfen möglich ist. Zielgruppe sind Mädchen ab 5 Jahren.
Christina Weiser Eltern-Kind-Turnen zu den Übungsstunden
Kurzbeschreibung Endlich ist es wieder soweit, unser Eltern-Kind-Turnen startet am 22.März 2022 unter neuer Leitung im Dorfgemeinschaftshaus in Guntersblum. Dienstags von 9:25 bis 10:25 Uhr heißt es für alle 1-3 Jährigen singen, tanzen, turnen und toben durch die Halle, begleitet von Mama und Papa.
Lizenzen: C-Trainer-Gerätturnen
Annika Schwarz Turnen Mädchen Gerätturnen Mädchen Turnen Buben zu den Übungsstunden
Doris Wernersbach Kinderturnen Eltern - Kind - Turnen zu den Übungsstunden